Zentrales Werkzeug für Reporting, Analyse und Erfolgskontrolle

Das Reporting Center ist das zentrale Werkzeug für Reporting und Analyse. Es konsolidiert die Kennziffern aus den BrandMaker Modulen und/oder aus externen Quellen und stellt das gesamte Zahlengerüst in kundenspezifisch konfigurierten Dashboards übersichtlich dar. 

Zentrales Instrument für die Erfolgskontrolle

Beliebig konfigurierbare Analysesichten verschaffen eine 360-Grad-Sicht auf sämtliche Key Performance Indikatoren (KPIs) und Marketingaktivitäten. Das Reporting Center verbindet Informationen aus anderen Modulen wie dem MARKETING PLANER, dem MEDIA POOL oder dem MARKETING SHOP bei Bedarf mit externen Datenquellen. Umfassende Auswertungen und Berichte stehen innerhalb der BrandMaker Umgebung zur Verfügung, der Einsatz separater Reporting Tools wird obsolet.

Flexible Reports per Drag-and-drop

Neben vorkonfigurierten und zentral bereitgestellten Reports können Benutzer eigene Berichte einfach per Drag-and-drop konfigurieren. Die hierfür verwendbaren Datenquellen werden über das Reporting Center zentral bereitgestellt. Auf diese Weise lassen sich von listenbasierten Reports über verschiedenste Diagramm-Typen bis hin zu komplexen, mehrseitigen Auswertungen alle relevanten Informationen aussagefähig aufbereiten und in alle gängigen Formate exportieren.

Automatisierungsfunktionen für aktuelle Informationen

Damit wichtige Informationen stets aktuell und zeitnah verfügbar sind, können Reports und Berichte automatisiert erstellt werden. Berichte lassen sich innerhalb definierbarer Intervalle generieren und können gespeichert oder automatisch per E-Mail an die relevanten Nutzer verschickt werden. Dies und die komfortable Berichtserstellung per Drag-and-drop ermöglichen es dem Marketing, ohne spezifisches Know-how alle benötigten Auswertungen komfortabel bereitzustellen.

Transparenz und wertvolle Detailinformationen

Die mit dem Reporting Center erzeugten modulübergreifenden Reports erhöhen die Transparenz im Marketing und liefern wertvolle Detailinformationen wie zur Erreichung der definierten KPIs oder auch Details wie zur Verwendung von Media Assets oder Prozessinformationen wie zur Termintreue oder Workflow-Effizienz. Übersichtliche Dashboards ermöglichen schnelle und fundierte Entscheidungen und helfen, schneller und effizienter zu werden sowie Kosten und Aufwände zu senken.