BrandMaker Media Pool

Zentrale Plattform für digitale Assets

Digital Asset Management ist der Grundstein für effizientes Marketing. Alle Medien werden schnell gefunden, können mit Rechten versehen, etwaige Lizenzierungen hinterlegt und Verfallsdaten eingetragen werden. So stehen digitale Assets allen berechtigten Mitarbeitern in der aktuellen Version zur Verfügung und lange Suchen nach dem passenden Content entfallen.

Der Media Pool ist das Modul für die strukturierte Verwaltung und zentrale Bereitstellung aller Media Assets. Digitale und multimediale Inhalte wie Bilder, Grafiken, Anzeigen, Broschüren, Banner, Newsletter, Folien, Audio-Dateien oder Videos werden schnell gefunden, automatisch in das benötigte Zielformat konvertiert und können dann heruntergeladen, versendet oder direkt in entsprechende Werbemittel übernommen werden. Der BrandMaker Media Pool ist die optimale Lösung, um alle digitalen Assets zentral zu speichern und bereitzustellen!

Schnell und komfortabel auffindbar dank unterschiedlicher Suchmethoden

Von hierarchisch strukturierten Suchbäumen über die Suche nach Schlagworten bis hin zu thematisch geführten Suchen stehen unterschiedliche Wege zur Verfügung, um schnell und zielsicher das gewünschte Asset zu finden. Mit der auf die jeweilige Medienart optimierte Vorschau erhalten Sie das gesuchte Medium im benötigten Format.

Direkte Verwendung im jeweils benötigten Zielformat

Um von jedem Asset immer nur eine gültige, freigegebene Version zu verwenden und um eine Mehrfachspeicherung zu vermeiden, wird immer nur das Original hinterlegt. Die richtigen Maße, Auflösungen und Dateiformate werden on demand generiert. Die jeweilige Datei können Sie direkt zur Vorlagenerstellung verwenden, herunterladen oder aus dem Media Pool an Kunden, Dienstleister oder Kollegen versenden.

Professionelles Management von Rechten, Rollen, Lizenzen und Workflows

Höchste Sicherheitsstandards und ein differenziertes Rechte- und Rollensystem sorgen dafür, dass Anwender nur die für sie freigegebenen Daten und Optionen sehen können. Das Lizenz- und Freigabemanagement stellt sicher, dass nur valide Media Assets verwendet werden. Kommentierungsmöglichkeiten, Versionierung und Verwendungshistorie sowie ein leistungsfähiges Reporting sorgen für maximale Transparenz über den gesamten Lebenszyklus eines Mediums hinweg.

Nahtlose Schnittstellen

Der Media Pool ist ein zentrales Repository für alle. Er kann als Basis für ganzheitliche Lösungen eingesetzt werden, zum Beispiel über die Anbindung von Web-to-Print Modulen oder die Integration eines Marketing Shop. Die offene Architektur und dokumentierte Schnittstellen erlauben die nahtlose Verbindung zum Beispiel mit Content Management oder Database Publishing Systemen anderer Hersteller.